Elektromechanische und motorisierte Drehsperren zur Personenvereinzelung in Innen- und Außenbereichen sowie verschiedene Modelle und Ausführungen. Mit unseren Produkten im Bereich Zutrittskontrolle finden Sie die optimale Lösung für Ihren Einsatzbereich und Bedarf.

Drehsperren

Drehsperren dienen der Personenvereinzelung und helfen, den Personenverkehr in einem Gebäude oder auf ein Gelände zu regeln. An Orten, an denen es zu Menschenmengen kommt, können Sie mit Hilfe von Drehsperren unkontrolliertes Gedränge vermeiden. Denn: Eine Drehsperre kann immer nur von einer Person passiert werden. CAME bietet Ihnen Drehsperren für verschiedene Anlässe und Bereiche. Ob für Verwaltungsgebäude, Industrieanlagen oder Sport- und Freizeiteinrichtungen – mit den Drehsperren von CAME wählen Sie eine sichere, intuitive sowie optisch elegante Lösung für die Zutrittskontrolle speziell für Ihren Bereich und Bedarf.

Vorteile der Drehsperren von CAME

Im Produktportfolio von CAME finden Sie verschiedene Modelle eleganter und kompakter Drehsperren. Folgende Merkmale weisen unsere Drehsperren auf:

  • Korpus und Arme aus Edelstahl AISI 304 (optional 316).
  • Geeignet für den Einsatz in Innen- und Außenbereichen.
  • Kompatibel mit allen Zutrittskontrollsystemen – Leseeinheiten können integriert oder angebaut werden.
  • Bidirektional nutzbar mit einstellbaren Funktionen je Richtung
  • Sicherheit: Bei Stromausfall oder Notsignal ist der Drehmechanismus entriegelt oder er dreht frei (Standard).
  • LED-Anzeigen an beiden Seiten (grüner Pfeil und rotes Kreuz) leiten Nutzer visuell.
  • Nutzbar in Einzelaufstellung und im Reihenaufbau bei Mehrfachanlagen.
  • Funktionen, Parameter und Betriebsarten können Sie über Ihren PC (Windows) und/oder die Android-App steuern, sowie die Firmware aktualisieren. Die Protokollierung von Funktionsupdates und Änderungen erfolgt serverseitig.

Bei einigen Modellen sind folgende Kriterien optional vorhanden:

  • Motorisierung: Der Rotor dreht vor und vollendet die Drehbewegung nach leichter Berührung automatisch.
  • Drop-Arme, die im Notfall nach unten klappen und die Passage freigeben. Bei Wiederaufnahme des Normalbetriebs arretieren sich die Arme automatisch.

Darum sollten Sie sich für Drehsperren von CAME entscheiden

Seit 2019 gehört die türkische Firma ÖZAK, die sich auf die Herstellung von Drehkreuzen und Drehsperren spezialisiert hat, zur CAME-Unternehmensgruppe. Mit ÖZAK als weltweit führendes Unternehmen für Fußgängerkontrollsysteme hat CAME sich einen Spezialisten an die Seite geholt, um Sie auch in diesem Segment der Zugangskontrolle mit Produkten auf höchstem Niveau zu versorgen. CAME bietet Ihnen als Kunde maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Anforderungen an Zugangskontrollsysteme.

Bei Drehsperren von CAME profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Durch die Fertigung in der Türkei sind die Produkte günstig, aber von hoher Qualität.
  • CAME legt großen Wert auf professionelle und sehr gut ausgebildete Mitarbeiter, die umfangreiches Wissen über CAME-Produkte haben. Sie als Kunde profitieren so von umfangreicher und qualitativ hochwertiger Beratung.
  • CAME bietet Ihnen maßgeschneiderte Lösungen in der Planungsphase. CAME-Mitarbeiter stehen Ihnen im Kaufprozess von Anfang an beratend zur Seite und unterstützen Sie bei der Planung Ihrer Personenvereinzelungslösung – abgestimmt auf Ihre Anforderungen und Bedürfnisse.
  • Das Support-Team von CAME steht Ihnen für die Einrichtung, Installation und eventuelle Fehlerbehebung nach Inbetriebnahme Ihrer Drehsperren zur Verfügung.
  • CAME bietet Ihnen als Kunde spezielles Training zu den Drehsperren an, die Sie bei uns erworben haben. Sie erhalten Auffrischungskurse und Fachseminare rund um technisches Wissen zu Ihren Drehsperren.

Service und Beratung bei CAME

Sie haben Fragen rund um Drehsperren? Wir sind für Sie da und stehen Ihnen für Hilfestellungen, Beratung oder allgemeine Fragen gerne zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

DE | DE

LAND WÄHLEN

Aus welchen Land kommen Sie?