Infolge der Einstellung der „Flash“-Webtechnologie von Adobe ist eine wesentliche Änderung der Nutzung der PC-Software für Video-Türsprechanlagen XIP-Porter (Pförtner-SW) und XIP-Receiver (PC-Empfänger) sowie des Web-Konfigurators für ETI/SER, ETI/XIP, ETI/MiniSER, ETI/DOMO XIP, ETI/DOMO Systemgeräte durch Benutzer und Installateure von XIP- und IP360-Sysetmen erforderlich geworden. Da diese Software, die „Flash“-Technologie von Adobe nutzen, werden sie am 1.1.2021 ab 00:00 Uhr nicht mehr funktionieren.

Um Abhilfe zu schaffen, bietet CAME das neue Softwarepaket IP360 H-Pack an. Das neue Paket enthält die Anwendungen XIP-Porter, XIP-Receiver und XIP-HttpConfig, die nachdem sie heruntergeladen und auf dem PC installiert wurden, eine gleichartige Nutzung der Software ermöglichen.

So können Sie Came IP360 H-Pack HERUNTERLADEN

Nachdem Sie sich angemeldet und die Lizenzbedingungen akzeptiert haben, können Sie die neue Software in 3 einfachen Schritten herunterladen:

  1. Füllen Sie das folgende Formblatt aus und klicken Sie auf „Senden“
  2. Überprüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang: Sie sollten eine E-Mail mit dem Link zum Herunterladen der Came IP360 H-Pack Software erhalten haben. Der Download-Link ist 24 Stunden lang gültig, danach verfällt das Token
  3. Befolgen Sie die in der E-Mail enthaltenen Anweisungen, um die Software zu installieren
12 + 1 =
Bitte antworten Sie, um zu beweisen, dass Sie kein Bot sind
GLOBAL | EN

CHOOSE YOUR COUNTRY

Where do you come from?