News | CAME Deutschland

News

CAME PUNKTET IN CANNES UND SICHERT DIE CROISETTE UND DEN STRANDBEREICH AB

Das italienische Unternehmen hat Hochsicherheits-Poller der Serie ONE EVO und feststehende Poller G6 EVO für die Zufahrten zur Croisette und für den Strandbereich von Boccacabana geliefert. Unter dem Motto Smart&Safe City stellt CAME den Schutz...

» mehr lesen

EIN WEITERER ERFOLG FÜR CAME: GESTALTUNG DER ZUTRITTSKONTROLLE IN VIER RUSSISCHEN STADIEN

Das italienische Unternehmen hat das Zutrittskontrollsystem für die im Juni 2018 eingeweihten russischen Stadien in Jekaterinburg, Samara, Saransk und Rostow am Don entwickelt, um den Einlass der Fußballfans in die russischen Stadien zu managen.

» mehr lesen

TÜRKOMMUNIKATION AUF EINEM NEUEN LEVEL – VERNETZT UND INTELLIGENT.

Die innovative Video-Innenstation von CAME BPT ist elegant, extrem kompakt und leicht zu installieren; sie verfügt einen vollflächigen Touchscreen mit Optical Bonding Beschichtung, Internetfähigkeit über WLAN oder LAN und eine Fülle an Funktionen.  

» mehr lesen

TECHNOLOGIE VON CAME IN DEN PARKBEREICHEN DES LONDONER FLUGHAFENS GATWICK

Das Parkraumbewirtschaftungssystem von CAME verwaltet die 8 Parkbereiche des zweitgrößten Flughafens Großbritanniens, der jedes Jahr von mehr als 45 Millionen Fluggäste frequentiert wird.

» mehr lesen

FTX – der neue Hebelarmantrieb für Drehtore aus der Familie der CAME Connect Lösungen

CAME hat das Angebot an vernetzten Lösungen um den Hebelarmantrieb FTX erweitert. Das System wurde zur Automatisierung von neuen und bestehenden Toren entwickelt bei denen andere Lösungen aufgrund des Abstands zwischen Tor

» mehr lesen

DIE FLEXIBLEN UND ANPASSBAREN PARKSYSTEME VON CAME PARKARE AUF DER INTERTRAFFIC 2018

Protagonisten auf der Messe in Amsterdam waren die Software Lince 6 Cloud, die Parksysteme PKE und PKM, sowie die Straßenschranke Gard H

» mehr lesen

NACH GATWICK UND BARCELONA LANDET DIE CAME TECHNOLOGIE IM INTERMODALEN KNOTENPUNKT - TRIESTE AIRPORT

Das Parksystem vom Unternehmen aus Treviso ermöglicht die auf die Benutzerzahl abgestimmte Parkraumbewirtschaftung.  

» mehr lesen

Pages